Basiswissen Softwaretest

Basiswissen Softwaretest ist das deutschsprachige Standardwerk im Gebiet Softwaretest.

Das Buch vermittelt das nötige Grundlagenwissen und die wichtigsten Methoden zum Testen von Software und zum Prüfen der Softwaredokumentation. Das hier vermittelte Basiswissen ist sowohl für Softwaretester als auch Softwareentwickler und Programmierer unabdingbare Voraussetzung für eine systematische Erstellung und Prüfung von Software.

Der Inhalt deckt die relevanten Lehrplan-Themen zum Ablegen der Zertifizierungs-Prüfung „Certified Tester – Foundation Level“ nach ISTQB-Standard ab:

  1. Einleitung
  2. Grundlagen des Softwaretestens: Grundbegriffe, Testprozess, psychologische Aspekte
  3. Testen im Softwarelebenszyklus: V-Modell, Teststufen, Testarten
  4. Statischer TestTechnisches und informelles Review, Walkthrough, Inspektion, Statische Analyse
  5. Dynamischer TestSpezifikation von Testfällen, ausführliche Beschreibung mit vielen Beispielen der unterschiedlichen Blackbox-, Whitebox- und erfahrungsbasierte Verfahren zum Spezifizieren von Testfällen
  6. Testmanagement: Organisation von Testteams, Mitarbeiterqualifikation, Testplanung, Teststeuerung, Fehlermanagement, Konfigurationsmanagement, Normen und Standards
  7. Testwerkzeuge: Testwerkzeug-Typen, Voraussetzungen für den Einsatz, Werkzeugauswahl und Einführung
  • Testkonzept nach IEEE 829
  • Übungsaufgaben
  • Glossar

Inhaltsverzeichnis als .pdf

Der Stoff wird durch ein praxinahes, durchgängiges Beispiel illustiert und ist so aufbereitet, dass das Buch auch für das Selbststudium geeignet ist.

Leseproben: